Get Adobe Flash player
Besucherzähler
Stand seit 2005

Deine IP: 54.196.47.128
Meine IP

Digital – Märklin Hauptsignal 76391 mit Deocder

76391_v76391_va
Signal-Decoder:

Die Signaldecoder lassen sich mit der CU 6021 programmieren. 

Mit der IB ist eine Programmierung nur möglich wenn die Sonderoptionen richtig eingestellt wurden.

Wenn diese beiden Anschlüsse I1 und I2 verbunden werden, können die Signal-Decoder programmiert werden. In der Packung liegende Signale sind dort mittels einer Klammer verbunden. Die Signale lassen sich also bereits in der Packung programmieren.

Buchse A:

Anschlüsse für die Analoge Steuerung der Signale

Pin Beschreibung Farbe Pin Beschreibung Farbe
1     3    
2     4    
Pin Beschreibung Farbe
1 Relais S1a rot
2 Relais S1b rot
Buchse B:

Schalter 1 der über das Relais gesteuert wird. Der Schalter ist bei Rot offen und bei Grün geschlossen.

Pin Beschreibung Farbe
1 Licht gelb
2 Masse braun
Buchse C:

Power-Anschluss des Decoders. Kann bei Analogbetrieb am Lichtausgang des Transformators angeschlossen werden. Bei bei Digitalbetrieb am Gleis selber.

Pin Beschreibung Farbe
1 Relais S2a rot
2 Relais S2b rot
Buchse D:

Anschluss für die Oberleitung.

Pin Beschreibung Farbe
1 Signal rot rot
2
3
4 Signal grün grün
Buchse E:

Anschlüsse für die Analoge Steuerung der Signale. Rot oder Grün können direkt mit dem Stellpult verbunden werden.

Pin Beschreibung Farbe
1 Vorsignalmast weiss
2 Vorsignalmast violett
Buchse F:

Anschluss des Signalmastes, direkt angelötet, ohne Buchse.

Pin Beschreibung Farbe
1 Signalmast weiss
2 Signalmast violett
Buchse G:

Hier schliessen Sie zum Beispiel das Vorsignal an.

Pin Beschreibung Farbe
1
2
 

Buchse H: