Get Adobe Flash player
Besucherzähler
Stand seit 2005

Deine IP: 54.162.91.86
Meine IP

Bei einigen Lok’s mit Sound sind Decoder vorhanden, die 2 zusätzliche DipSchalter aufweisen, nämlich die #9 und #10.

dip_9_10 Mit diesen beiden Dip’s kann zum Beispiel beim BigBoy die Soundfolge (Taktrate, Auspuffschläge) der Dampfzylinder variiert werden.
Dampfloks
Märklin Nr. Dip 9 Dip 10
37050 / BR 0537050 Soundfolge / Taktrate
OFF = 3 Auspuffschläge
ON = 6 Auspuffschläge

Quelle:
Club News 2004/06 Seite 5

3708x / BR 1037080 Soundfolge / Taktrate
OFF = 2 Zylinder
ON = 4 Zylinder
37450 / BR 4537450 Soundfolge / Taktrate
OFF = 2 Zylinder
ON = 4 Zylinder

37970 / Mikado37970

Soundfolge / Taktrate
OFF = 2 Zylinder
ON = 4 Zylinder
37990 / BigBoy37990 Soundfolge / Taktrate
OFF = 2 Zylinder
ON = 4 Zylinder

Quelle:
in der Lok Anleitung

Diselloks

Märklin Nr.

Dip 9 Dip 10
37610 / 49610
Alco PA-1
37610

Beleuchtung (f0)
OFF = Richtungsabhängig
ON =  auf beiden Seiten an