Get Adobe Flash player
Besucherzähler
Stand seit 2005

Deine IP: 54.92.180.46
Meine IP

In der zweiten Phase wollen wir die Module um einen Station-, ein Corner- und ein Triangle-Modul erweitern.

St.Andrews-Station 2x6Corner 3x3phase2a
St.Andrews Station 3×6 (2×3, 2 St) :

Der Bahnhof beinhaltet eine Ausweichstelle auf dem Berggleis GRÜN. Im Bahnhof selber sind ein paar Abstellgleise für Loks und auf der Hauptstrecke ROT ein Haltegleis vorhanden. Das Bahnhofsgebäude beinhaltet noch ein Güterumschlagplatz. Dieses Modul erfüllt die N-Trak Norm.

Es sind neu 2 Module a 2′ x 3′ vorgesehen, also 2×6 total. Die beiden 2×3 Module können nur zusammen verwendet werden, da der Übergang der Blauen Linie versetzt wurde für einen breiteren Bahnsteig !

Corner 3×3:

Damit die Anlage die Kurve kriegt wid ein Corner Modul verwendet.
Dieses Modul entspricht nicht dem N-Trak Standard.

Gleispläne

Die Gleispläne sind mit WinRail gezeichnet worden. Es wurde eine eigene Peco Code 55 Bibliothek erstellt mit eigenen Gleisstücken um korrekte Radien erstellen zu können. Diese Gleise werden beim Bau durch Flex-Gleise ersetzt.