Get Adobe Flash player
Besucherzähler
Stand seit 2005

Deine IP: 54.162.91.86
Meine IP

FREEWARE: Mit dem TrackCalc (4.3.16) können Sie Gleislängen für die Modelleisenbahn berechnen. Sie können Gleistabellen selber definieren oder die internen verwenden. Die berechneten Längen können Sie nach jedem Feld sortieren und ausdrucken.

Mittels der Share-Ware Option können Sie das Programm zuerst testen.
Machen Sie bitte davon Gebrauch bevor Sie es kaufen.

System: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Typ: DotNetFx4 App



SPENDE FÜR TRACKCALC

Screen-Shots:
screenshot-1screenshot-2screenshot-3screenshot-4
Verlauf:
Datum Änderung
2017-04-18 4.3.16: Feld „Anzahl“ mit sortieren wenn nach „Abweichung“ sortiert wird
2017-04-16 4.3.15: Neue Sortierung eingebaut
2017-04-18 4.3.14: TrackCalc wird Freeware
2016-11-16 4.3.13: Liveupdate erweitert, Korrektur uninstall bei Update
2016-04-30 4.3.11: Liveupdate erweitert
2016-04-23 4.3.10: Bei Feedback/Rückmeldung via SSL hinzugefügt.
2014-07-11 4.3.9: Liveupdate und Text Korrekturen.
(Offen: Bekanntes Problem, Liveupdate Einstellungen werden nicht gespeichert)
2014-06-29 4.3.8: Liveupdate wieder in Funktion, Anpassung neuer Server
2014-02-27 4.3.7: Ausdruck erweitert, Spaltenbreite wird von der Tabelle übernommen. Gleis Einzelpreise in Tabelle integriert.
2014-02-26 Korrektur Darstellung Ausdruck. Eventuell müssen Sie ältere TrackCalc Installationen MANUELL via Systemsteuerung/Programme entfernen, da ein neuer Setup-Client Verwendung findet.
2013-04-17 Korrektur Berechnung, Preistotal
2013-10-15 Fehler beim Fenster schliessen behoben. In manchen Fällen wurde das Programm nicht richtig beendet. Null Fehler wenn keine Kombinationen gefunden wurden behoben. Setup und Umgebung für neuere Systeme angepasst. (.NET Framework 4)

Software-Support